User Centered Design

Wir stellen den Benutzer mit seinen Eigenschaften, seiner Nutzungssituation und seinem Nutzungskontext in den Mittelpunkt des Entwicklungsprozesses. Von der sorgfältigen Analyse dieser Aspekte, den richtigen Schlussfolgerungen und deren Validierung hängt es ab, ob letztlich das ideale Benutzererlebnis geschaffen werden kann.

Continuous User Centered Design

Das User Centered Design Prinzip muss in einem langfristigen, kontinuierlichen Prozess angewendet werden, um Ihre wirtschaftlichen Ziele mit den Anforderungen der Benutzer in Einklang zu bringen. Und so den nachhaltigen Erfolg Ihrer digitalen Angebote sicherzustellen. Mit dieser Systematik schaffen Sie nicht nur wirtschaftliches Wachstum, sondern eignen sich als Organisation auch wertvolles Know-how über Ihre Benutzer an. Das erreichen wir in vier Schritten:
1. Wir verschaffen uns Wissen und Gewissheit über die Benutzer, deren Bedürfnisse und den Markt. 2. Wir konzipieren Anwendungen, die auf den gewonnen Erkenntnissen basieren. 3. Wir setzen die Anwendungen um. 4. Wir gewinnen Erkenntnisse über die Nutzung der Anwendung, lassen diese in die Wissensdatenbank des Unternehmens einfliessen und leiten daraus neue Massnahmen ab.

Atfront als Generalunternehmerin

Wir begleiten Projekte durch den ganzen Prozess und ziehen, je nach Aufgabenstellung und Projektphase, weiteres Know-how sowie zusätzlich benötigte Kapazitäten aus unserem Netzwerk hinzu. Zudem stellen wir das Schnittstellen-Management sicher und stehen als zentraler Ansprechpartner unserer Kunden im Projekt zur Verfügung.

Full Service

Dank unserem grossen Partnernetzwerk ist gewährleistet, dass für jedes Projekt die richtigen Kompetenzen zusammen kommen. Es kann auch genügend Kapazität geschaffen werden, um Grossprojekte zu realisieren. Dabei bleibt der Vorteil schlanker und flexibler Strukturen gewahrt.

Kompetenz mit Atfront

Als Generalunternehmerin stehen wir im Zentrum der Projektprozesse. Einerseits erarbeiten wir sämtliche Bausteine in Bezug auf Informationsarchitektur, Didaktik und Design. Andererseits steuern wir alle weiteren Projektschritte und koordinieren die involvierten Dienstleister bis zum Going Live.

Spezialwissen mit Fachpartnern

Wo es Projekte nötig machen, arbeiten wir eng mit Spezialisten aus den jeweiligen Fachgebieten zusammen. Nur so lässt sich sicherstellen, dass die erarbeitete Lösung auch alle fachlichen Anforderungen auf inhaltlicher Ebene erfüllt. Wir verfügen über eine grosse Erfahrung in der Integration solcher Spezialisten in die Projektorganisationen.

Die Meinung unserer Kunden

“Atfront entwickelt, basierend auf fundierten User Insights, einfach zugängliche, visuell attraktive und technologisch zeitgemässe Lösungen.”

 

Martina Kropf
Leiterin Sportförderung
Sportamt des Kantons Zürich
 

“Das Verständnis der Gesamtzusammenhänge unseres Markts und unserer Prozesse war entscheidend, um das Rebranding-Projekt auch im Web erfolgreich umzusetzen.”

 

Olivier Fuchs
Head Digital Experience
BKW AG